kunstfehler online


maerz 00

editorial
Liebe Leserinnen! Liebe Leser!

kurzfehler
Über FPÖ-Klagen, ÖVP-Gemeinderäte, die Getränkesteuer ...

schoen und gutDoc Holliday
Subversion in Progress

wenn und aberSigi Zimmerschied
Haid er. Moang a ondara

über uns
Geschätzter Stachel

Politik konkret: Kulturlandesrat Othmar Raus (SPÖ) erwidert im Landtag auf eine der vielen Attacken der FPÖ gegen die autonome Kulturszene
titelGerald Gröchenig
Bloß eine Frage der Wertschätzung

Der »kunstfehler« im Gespräch mit Eva Glawischnig, der neuen Kultursprecherin der Grünen im Parlament
leitartikelThomas Neuhold
Vorsicht Blockfalle

titelThomas Neuhold
Ach, Frau Klubobfrau Wiesner

titelThomas Neuhold
Die Grünen am Weg zur Mittelpartei

Von der Krise der österreichischen Politik und der rechten Schieflage der Republik profitieren auch die Grünen
titelThomas Neuhold
»Das Ausland« und »die Künstler«

Die rechte Wende: Überzogene Reaktionen oder berechtigte Ängste?
kommentarWolfgang Drechsler
One world is enough

Über ein Musik-, Sport- und Denk-Event
titelDoc Holliday
Standort(en)-Führer

Der »kf« sprach mit Wolfgang Neugebauer, dem Leiter des Wiener Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstands
kommentar
»Entwürdigende Koalition«

Die Salzburger Politikwissenschafterin und langjährige Konsulin in Berlin Barbara Wicha verließ im Februar nach 35 Jahren Parteimitgliedschaft die ÖVP. Auszüge aus ihrer Argumentation
gelinktThomas Randisek
Homebase

Thomas Neuhold
Eine schöne Beirats-Leiche

Zwei prominente Austritte aus dem Landeskulturbeirat
Thomas Randisek
Nur mehr ohne Claus

Der Kontrollamtsbericht zum Ende des »Kleinen Theaters« liegt vor
Didi Neidhart
ALLES NEU

Das Projekt »UNI-PARK Nonntal/Freisaal«
im gesprächUlrike Ramsauer
»Funkverkehr nach Berlin: hallo, hallo, hallo«

Der »kf« sprach mit der österreichischen Autorin Kathrin Röggla
Didi Neidhart
Y2K- Radio: » ... kein Larifari.«

Mit einem freien Radio ins Jahr 2000
zu gastDidi Neidhart
Texta

Linzer HipHop
geschautSabine Jenichl
Emanzipation am Berg

Frauenbergsteigen im Wandel
geschautGerald Gröchenig
Theatersport: Salzburg gewinnt Nord-Derby

Das Theater YBY im Finale im Linzer Posthof
gelesenDidi Neidhart
GERALD RAUNIG: Charon. Eine Ästhetik der Grenzüberschreitung

Passagen Verlag 1999, 176 Seiten, öS 266.-
gelesenWolfgang Karlhuber
LUTTER/REISENLEITNER: Cultural Studies - Eine Einführung

Verlaf Turia + Kant/Wien 1999
gehoertDidi Neidhart
Über WordSound, Wolfgang Fadi Dorninger und Alice Coltrane



zurück zur Übersicht